Eltern-Kind-Turnen

Donnerstag 16:45 - 17:45 Uhr
 Sporthalle Altenhagen
Mirco Hertz - Tel.: Tel.: 05141/9006080 bzw. 0160/96212921
mirco.hertz@gmx.de

Bitte beachtet die Infos weiter unten.


Corona-Schutzmaßnahmen

Aus gegebenem Anlass setzen wir das Eltern-Kind-Turnen bis auf Weiteres aus!


————————————————-


Allerdings gelten folgende Einschränkungen:

 

  1. Maximale Teilnehmerzahlen von 24 Kindern plus je ein Elternteil. Zusammen mit den Übungsleitenden darf die Anzahl von 50 Personen nicht überschritten werden.

 

  1. Vorerst dürfen nur Kinder ab einem Lebensalter von 3 Jahren teilnehmen, damit wir den Fokus auf Bewegungsspiele legen können und nicht etwa jede Kugel aus dem Bällebad desinfizieren müssen.

 

  1. Damit wir möglichst viele Kinder erreichen, planen wir in 2 Gruppen zu trainieren, die sich wöchentlich abwechseln.

 

Bitte habt Verständnis für die Maßnahmen aber die Gesundheit der Kleinen liegt uns nun einmal sehr am Herzen.


Eltern-Kind-Turnen – Bewegen, Mitmachen, Üben, Erleben, Spielen und Können. Das frühkindliche Turnen hat viele Dimensionen und dient der Prävention von Bewegungsarmut durch das Erfahren erster Bewegungen mit einer vertrauten Person in ungewohnter Umgebung. Ziel ist ein langfristiger Wechsel vom Mitmachen und Mitspielen zum selbstbestimmten Handeln. Bewegung ist ein Grundbedürfnis – insbesondere von Heranwachsenden. Vielseitiges Spielen, Bewegen und Erlernen von Fertigkeiten ist ein elementarer Bestandteil der Kindesentwicklung. Eine motorische Grundlagenausbildung ist unerlässlich für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung der Kinder. Körperliche Tätigkeiten (rollen, schwingen, laufen, hüpfen, balancieren …) bilden die Basis für den Erwerb sportmotorischer Fähigkeiten und sportartspezifischer Fertigkeiten im zunehmenden Alter. Uns ist wichtig, Kinder bereits im frühen Alter für ein lebenslanges Sporttreiben zu motivieren! Das Eltern-Kind-Turnen bietet den Kindern die Möglichkeit, Gefühle und Bedürfnisse anderer wahrzunehmen, soziale Kompetenzen zu entwickeln, Grenzen kennenzulernen, Ängste zu überwinden und Mut auszuprägen, Regeln zu erkennen und zu beachten, sich in eine Gruppe zu integrieren, auch mit Misserfolg umgehen zu können, sowie Rücksichtnahme und Toleranz zu entwickeln.

 

Es werden altersgerechte Methoden angeboten, spielerisch die Motorik und Selbsterfahrung zu fördern. Abwechslung und Vielfalt beleben Neugier und Lust an der Entdeckung von Neuem. Themen unserer Turnstunden können sein: Im Schwimmbad, Im Dschungel, Auf der Baustelle, Auf der Burg, Der Rollbrettführerschein, Auf dem Spielplatz, In den Bergen, Die Osterturnstunde und noch vieles mehr! Diese Bewegungslandschaften vermitteln Spaß am Klettern, schulen das Gleichgewicht und fördern die Motorik.

 

Wir bieten Ihren Kindern Raum für Bewegungen und Erfahrungen, die notwendig für eine gesunde Entwicklung sind. Nutzen sie dieses Sportangebot, um ihren Kindern die Möglichkeit zu geben, ihr eigenes Körperbewusstsein zu schulen und im Miteinander und Gegeneinander Spaß und Freude an der Bewegung zu finden.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder und Sie!